Skatehalle „Wicked Woods“

 

space

Hauptattraktion in der Halle der „verrückten Hölzer“ ist eine 320 Quadratmeter große „Schüssel“ oder Bowl. Dafür kommen Skater wie Biker sogar aus Holland und Belgien.

Seit 1999 betreibt die Wichernhaus Wuppertal gemeinnützige GmbH eine Skatehalle. Seit September 2008 gibt es die neue Halle in Wichlinghausen, unmittelbar an der Nordbahntrasse gelegen. Jeden Monat nutzen weit über eintausend Skateboardfahrer und Inliner, Mountainbikefahrer, Scooterfahrer und BMX-Biker die Halle mit ihrer klassischen Streetarea und den teilweise beweglichen Hindernissen, Obstacles genannt.

Zusätzlich bietet „Wicked Woods“ arbeitslosen Menschen Beschäftigung und Qualifizierung. An 363 Tagen im Jahr sorgen die fast 30 Arbeitsgelegenheitskräfte für die Organisation des Betriebes und die Sicherheit an den Anlagen. Gleichzeitig qualifizieren sie sich in Fortbildungen weiter. Die Mitarbeiter betreuen zahlreiche Contests (Wettbewerbe), Trainings und Kurse sowie Vermietungen, beispielsweise für Geburtstagsfeiern. Geschlossen ist nur an Heiligabend und Neujahr.

 


Wicked Woods
Wichernhaus Wuppertal gemeinnützige GmbH
Langobardenstraße 65
42277 Wuppertal

Ansprechpartner: 
Dirk Blaeser
d.blaeser@wichernhaus-wtal.de 

Tel.: 0202/9 80 65 56
Fax: 0202/9 80 65 65 

www.wickedwoods.de


 

PDF_Download